Gemütlich, grün, gut informiert - Vergessene Frauen in der Wissenschaft

07.06.24 –

Das Frauennetzwerk “Grün, Gemütlich, Gut informiert” lädt am Freitag, 14.6. um 18.30 Uhr zu einem spannenden Vortrag mit anschließender Diskussion über “Vergessene Frauen in der Wissenschaft” ein. Mit Pizza und Getränken wird in einem spannenden Vortrag in informellem Rahmen beleuchtet, wie Frauen sich über die Jahrhunderte hinweg in Bereichen bewiesen haben, für die ihnen angeblich die geistigen Kapazitäten fehlten.

Wir glauben, dass wir heute viel weiter seien. Dazu meint Maryam Mirzakhani, eine iranische Mathematikerin, die 2017 mit nur 40 Jahren als Professorin an der Stanford University in den USA gestorben ist: “Die sozialen Barrieren für an der Mathematik interessierte Mädchen sind heute vielleicht nicht geringer als zu der Zeit, in der ich aufwuchs.” Ist dem so? Zu dieser Diskussion sind alle Interessierten herzlich eingeladen - am 14.6. um 18.30 in der Kulturapotheke in Calw.

Kinder sind ausdrücklich willkommen und können sich in einer Mal- und Bastelecke während des Vortrags selbstständig beschäftigen.

 

Herzliche Einladung!

Kategorie

Bildung und Erziehung | Demokratie | Soziale Gerechtigkeit

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>